AGB

Thomas Hirschbauer e.U.

Hirschbauer-Baits

Entschendorf 138 

8321 St.Margarethen/Raab

1. Allgemeines zu AGB und Vertragsabschlüssen im Internet 

1.1 Diese formulierte Vertragsbedingung komm zur Anwendung, da im heutigen Geschäftsverkehr nicht mit jedem einzelnen Kunden ein detaillierter individueller Vertrag ausgehandelt wird. Sie bestellen aus unserem fertigen Onlineshop zu unseren Bedingungen. Dies gilt für Leistungen und Lieferungen die der Kunde mit dem Verkäufer im Online-Shop abschließt 

1.2 Abweichungen und kleine Änderungen der Lieferung und unseren Bildern sind möglich, da je nach Jahreszeit sich die leicht die Farbe unserer verwendeten Mehle verändert.  

 1.3 Unsere Ware wird von uns sorgfältig Kontrolliert und verpackt. Sollten diese nicht Ordnungsgemäß bei ihnen angekommen sein, bitten wir sie diese zu Fotografieren und uns zu informieren.  

1.4 Alle unsere Preise beinhalten 13% Mehrwertsteuer

1.5 Mit der Bestellung im Online-Shop akzeptieren Sie unsere AGB. 

1.6 Alle unsere Preise und Angebote sind unverbindlich. 

1.7 Sollte eine Bestellung Aufgrund unseren Lagerstand nicht vollständig lieferbar sein, bleibt es uns selbst überlassen ob wir eine Teillieferung abwickeln, jedoch wird der Kunde per Mail, SMS oder Whats App-Nachricht  darüber informiert. 

1.8 Eine Bestellung ist nur möglich, wenn alle im Bestellformular mit * bezeichneten Pflichtfelder ausgefüllt sind. Fehlen Angaben oder können wir der Bestellung aus sonstigen Gründen nicht annehmen, erhält der Kunde eine Fehlermeldung. 

1.9 Der Kaufvertrag wird von uns gespeichert, ist für den Kunden über unseren Webshop nicht zugänglich. 

1.10 Unsere Vertragssprache ist Deutsch. 

2.Lieferzeit, Lieferbeschränkung

2.1 Die Ware wird so schnell als möglich versandt und die Lieferung erfolgt wie vereinbart an die vom Kunden angegebene Adresse.  Der Kunde (Vertragspartner) hat im Falle eines Lieferverzugs keinen Anspruch auf Kostenersatz.

2.2 Wird die Ware nicht ordnungsgemäß geliefert, wird sie an den Verkäufer mit dem Lieferservice oder Transportunternehmen zurückgesendet. Die anfallenden Kosten der Rücksendung übernimmt der Käufer. 

2.3 Selbstabholung ist möglich. Sie können die gekauften Waren an der oben angeführten Adresse abholen. Öffnungszeiten finden sie auf der Website. Sie werden per SMS, Mail oder Whats App-Nachricht von uns kontaktiert. 

2.4 Der Webshop ist auf Österreich ausgerichtet. 

3 Preise, Versandkosten und Zahlungsarten

3.1 Alle Preise sind Gesamtpreise. Sie verstehen sich inklusive aller Steuern  einschließlich Umsatzsteuer und Abgaben sowie                        Versandkosten, sofern diese nicht gesondert ausgewiesen werden. 

3.1 Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten: Paypal, Klarna sowie Kredit- und Debitkarten und Bezahlung vor Ort. Weitere mögliche Zahlungsmöglichkeiten sind der Website zu entnehmen. 

3.2 Ist keine andere Zahlungsart vereinbart, verpflichtet sich der Kunde zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bereits bei                 m       Vertragsabschluss. Die Lieferung der Ware erfolgt erst nach Eingang des Betrages auf unserem Bankkonto. 

4 Widerrufsrecht 

4.1 Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

4.2 Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie, oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die         Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

4.3 Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrecht vor Ablauf der                            Widerrufsfrist absenden. 

4.4Folgen des Wiederrufs.

4.4.1 Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der                              Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass sie eine andere Art der Lieferung als die von uns            angebotenen, günstigste Standardlieferung gewählt haben),  unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag                        zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Wiederruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. 

 4.4.2 Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei               denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. 

4.4.3 Wir können die Rückzahlung verweisen, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben, oder bis Sie den Nachweis erbracht haben,                dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist. 

4.4.4  Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der                                Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

4.4.5 Für Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind, besteht kein Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht).

4.4.6 Für Waren die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde, besteht kein Widerrufsrecht(Rücktrittsrecht)

4.4.7 Für Ton- oder Videoaufzeichnungen wie CDs, DVDs, oder USB-Sticks die in einer versiegelten Verpackung geliefert werden entfällt das          Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht), wenn die Waren nach der Lieferung entsiegelt wurden. 

5. Gesetzliche Gewährleistung

5.1 Es gelten die Bestimmungen über die gesetzliche Gewährleistung.

5.2 Thomas Hirschbauer e.U. gewährleistet ihnen, dass die Ware zum Zeitpunkt des Verkaufs ohne Produktionsfehler und dem Kunden              zugesicherten Eigenschaften verfügt.

5.3 Bei Eintreffen der Ware hat der Kunde unverzügliche festgestellt Mängel zu melden. 

6 Eigentumsvorbehalt

6.1 Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

6.2 Wirkung des Eigentumsvorbehalt.

6.2.1 Im Falle des Zahlungsverzuges des Kunden sind wir berechtigt, unsere Rechte aus dem Eigentumsvorbehalt geltend zu machen.

         Es wird vereinbart, dass in der Geltendmachung des Eigentumsvorbehalts kein Rücktritt vom Vertrag liegt, außer wir erklären den                  Rücktritt vom Vertrag ausdrücklich. 

7 Geltendes Recht

7.1 Nach dem Alternative-Streitbeilegungs-Gesetz (AStG) können sich Unternehmer bei Streitigkeiten mit Verbrauchen anstelle eines                 Gerichtsverfahren freiwillig auch einem alternativen Streitbeilegungs-Verfahen unterziehen. Zusätzlich gilt für Online-Verträge die EU-               Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (ODR-VO).

7.2 Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Österreich.

8 Hinweise

8.1 Alle Futtermittel und Waren die auf unserem Onlineshop angeboten werden,  dienen dem Fischfang und sind nicht für den menschlichen Verzehr geeignet. 

9 Datenschutz

9.1 In jedem Webshop werden personenbezogen Daten verarbeitet. Daher ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und                            insbesondere wenn Cookies verwendet werden, auch das Telekommunikationsgesetz (TKG) zu berücksichtigen. Jedenfalls ist über jede       Art der Verarbeitung personenbezogener Daten, sowie von Daten im Rahmen von Cookies zu informieren (Datenschutzerklärung), in             bestimmten Fällen der Datenverarbeitung ist zusätzlich eine Einwilligung einzuholen.

9.2 Alle Daten werden vertraulich behandelt und werden nur zu Abwicklung von  Bestellungen erhoben. 

10 Urheberrecht

10.1 Sämtliche Fotos, Videos, Logos und Daten auf der Homepage von Hirschbauer-Baits bzw. Thomas Hirschbauer e.U. sowie AGB sind urheberrechtlich geschützt.

10.1 Ohne der Zustimmung von Thomas Hirschbauer e.U. dürfen Logos, Fotos, Videos und Daten nicht verwendet werden. 

11 Salvatorische Klausel

11.1 Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser AGB´s  des durch sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die                           Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese AGB´s bleiben im übrigen für beide Teile wirksam.             Die Vertragspartner sind verpflichtet, eine neue Bestimmung unter Berücksichtigung der  beiderseitigen Interessen zu vereinbaren.